RESTAURATION IN MÜNCHEN

Grabstein Restauration München durch Natursteine Halbich

Gern restaurieren wir für Sie Grabsteine und erneuern die Inschriften. Dabei können wir kleinere Arbeiten direkt auf dem Friedhof am liegenden Grabmal oder stehenden Grabmal durchführen. Für größere Änderungen und Überarbeitungen müssen wir den Grabstein in unsere Münchener Werkstatt bringen. Wir bemühen uns aber, die Zeit der Restaurierung, in der das Grab ohne Stein ist, so kurz wie möglich zu halten.

Was tun mit einem alten Grabstein?

Wer sich die Frage stellt, was er mit einem alten Grabstein anfangen soll, der hat zwei Optionen:

  • Natursteine Halbich bietet Restauration von Grabsteinen in München an.
  • Entsorgung des Grabsteins

 

Räumt Natursteine Halbich ein Grab ab?

Natursteine Halbich kann mit dem Abräumen eines Grabes beauftragt werden. Abgeräumt wird der Grabstein, die Einfassung, der Grabschmuck und die Pflanzen.

 

Wie funktioniert eine Grabstein Restauration?

Als erstes muss entschieden werden, wie aufwendig die Restauration sein soll.

Nur reinigen und die vorhandene Inschrift nachtönen oder soll der Grabstein komplett abgeschliffen werden und ringsum überarbeitet werden.

Bei einer kompletten Restauration wird der Grabstein vom Grabplatz entfernt und zu uns in die Werkstatt gebracht. Dort wird die alte Inschrift entfernt und danach wird die Oberfläche wiederherstellt.

Danach werden die seitlichen Flächen, die Rückseite sowie der Kopf bearbeitet.

Wenn diese Schritte erledigt sind, wird mit der Kundschaft ein Termin ausgemacht, damit wir die neue Inschrift einteilen können.

Zum Schluss wird der Grabstein dann wieder am Grabplatz versetzt

 

Wie schwierig ist es einen Grabstein zu restaurieren?

Dies ist pauschal nicht zu beantworten, weil jede Kundschaft etwas mehr oder weniger am Grabstein machen möchte.

 

Was wiegen Grabsteine eigentlich?

Dies kommt immer auf die Größe des Grabsteins an.

Bei kleinen Grabsteinen kann man von ca. 90 KG ausgehen

Die größeren Grabsteine können von 200 KG bis 400 KG wiegen.

 

Was ist ein gebrauchter Grabstein wert?

Wir kaufen grundsätzlich keine gebrauchten Grabsteine, da diese meistens nicht rentabel sind und wir nicht genau wissen, ob der Stein durch die Demontage Beschädigungen genommen hat, und meistens können wir nach dem umarbeiten die Mindestdicke von 18 cm nicht garantieren

 

Unter welchen Voraussetzungen kauft Natursteine Halbich einen Münchener Grabstein?

Unsere Großhändler sind in Deutschland und in Italien.

Alle unsere Steine, die aus dem asiatischen Bereich kommen, sind mit einem Zertifikat ausgestattet, die Kinderarbeit ausschließt.

 

Was passiert normalerweise mit den nicht mehr genutzten Grabsteinen?

Diese werden von der Stadt München oder von einem Steinmetz entsorgt. Meistens wird aus den Grabsteinen dann Schotter gemacht.

 

Kann ich einen kostengünstigen gebrauchten Grabstein kaufen?

Nein, da die meisten Steine die vorgeschriebene Mindestdicke von 18 cm nicht mehr haben, wenn diese überarbeitet werden.

stehende grabmale

Symbole Grabmale

liegende grabmale

Bei Fragen helfen wir IHnen gern weiter!

Wir können Ihnen nicht Ihre Trauer nehmen. Wir können Ihnen aber das Gefühl geben, das Beste getan zu haben. Mit einem passenden Grabstein, der der Persönlichkeit des oder der Verstorbenen entspricht, halten Sie die Erinnerung an die geliebte Person am Leben.